Bestellhotline: 040-253 305 70

Lokalgold – Das sind wir

Business Catering für Hamburg

LOKALGOLD ist im Jahr 2010 aus dem Zusammenschluss von Mr. Deliver Catering und lokalgold.de entstanden. Mr. Deliver wurde im Jahr 2000 von Daniel Hengstler gegründet. Heute arbeiten für über 3.000 Geschäftskunden in und um Hamburg je nach Auftrag rund 60 Menschen auf rund 1.500 Quadratmetern Lager- und Produktionsfläche. lokalgold.de wurde im Jahr 2009 gegründet. Ziel war es, kleinere und mittelgroße Lebensmittelmanufakturen aus Deutschland besser zu vermarkten und den Absatz Ihrer Produkte zu steigern.

Bestellhotline

Täglich verwöhnen wir durchschnittlich 2.500 Gäste. Dazu kommen speziell auf unsere Kunden zugeschnittene Veranstaltungen mit zu 5.000 Personen.

Unser Anspruch – Was uns antreibt

Unsere wichtigsten Zutaten sind Begeisterung und Qualität. Dazu gesellen sich vertrauensvolle Produzenten und nach Möglichkeit regionale und saisonale Zutaten. Ist es Philosophie oder einfach eine Selbstverständlichkeit? Wir verwenden mit Vergnügen und besten Erfahrungen Produkte und Zutaten aus der Region. Und schauen dabei auf den Kalender: es gibt einfach Gemüse und Obst, das dann am besten schmeckt, wenn die Natur es für richtig hält. Aber wir sind nicht verbohrt und haben auch keinen Missionsauftrag. Für das eine oder andere kulinarische Erlebnis muss man einfach über die Grenzen blicken: Natives Olivenöl, Feigen, Artischocken oder Garnelen kommen nun mal nicht aus dem Alten Land oder der Lüneburger Heide. Genau auf diese Mischung aus regionaler Nähe und internationaler Raffinesse sind wir stolz.

Nachhaltigkeit – Genuss mit gutem Gewissen

Wer wie wir vom Besten der Natur abhängt, sollte ganz selbstverständlich freundlich zu ihr sein. Das fängt damit an, dass wir unsere Produkte, wo immer es geht, bevorzugt regional und saisonal auswählen. Das spart Transportaufwand und fördert die einheimischen Produzenten. Wenn wir Zutaten aus aller Welt brauchen, dann schauen wir genauer hin, wie sie entstehen. Da freuen wir uns auch, wenn wir kleine Lieferanten und Produzenten unterstützen können. Damit das Gewissen ganz entspannt genießen kann. Ganz konkrete Beispiele: Wir lassen unsere Kunden entscheiden, ob sie hochwertige Einweg-Kunststofftabletts oder Mehrweg-Melamingeschirr und Schieferplatten wünschen. Die Kunststofftabletts müssen aber nicht in den Müll wandern, die nehmen wir bei der nächsten Lieferung einfach wieder mit. Beim Postversand setzen wir auf den klimafreundlichen Versand „GoGreen“. Deutsche Post DHL bietet uns damit die Möglichkeit, Sendungen CO2 neutral zu versenden.